Fortbildungen Allgemein
30.01.2019 14:00 - 17:30 Uhr
Kurzbeschreibung
Nach einer Einführung in Themenbereiche wie „Selbstwirksamkeit“, „sicherer Ort“, „Übertragungsobjekt“, „Psychoedukation“ und „Paragraph 8a Kindeswohlgefährdung“ erhalten Sie Anregungen für die Praxis, wie Sie Kinder in Krisensituationen begleiten können. Dabei gibt es genügend Raum, Ihre Erfahrungen zu diskutieren und Fragen aus dem beruflichen Alltag zu beantworten.
Dozent/in
Susanne Engl-Adacker, Dipl. Sozialpädagogin (FH), QMS-Fachkraft und interne Auditorin (TÜV), JaS-Coach (Lehrerakademie Dillingen/IBBW)
Zielgruppe
ErzieherInnen, Lehrkräfte
Kosten
65,00 €