Fortbildungen Allgemein
24.04.2018 15:00 - 17:30 Uhr
Kurzbeschreibung
Inklusion ─ eine wichtige, aber auch komplexe Aufgabe. Profitieren Sie von der Erfahrung und Expertise der Grundschullehrerin, Sonderpädagogin und Montessori-Pädagogin Martina Stauß. Sie kennt die Besonderheiten der Inklusion im Schulalltag. Erhalten Sie Tipps zu pädagogischen, rechtlichen, organisatorischen und menschlichen Aspekten der Arbeit mit besonderen Kindern und Jugendlichen.
Sie erfahren im Seminar praxisnahe Unterstützung für Ihren Schulalltag:
• Didaktische Methoden zur individuellen Förderung von SchülerInnen
• Raumkonzepte und die richtige Auswahl der Materialien
• Gelingende Zusammenarbeit mit Therapeuten
• Hintergrundwissen für die Elternberatung und den Austausch mit Spezialisten

Kursort: Montessori-Schule Regensburg, Prüfeninger Schloßstr. 73 c, 93051 Regensburg
Dozent/in
Martina Stauß, Regensburg, Sonderpädagogin, Montessori-Diplom, Inklusionsbeauftragte und Leitung der Montessori-Grundschule Regensburg
Zielgruppe
(Sonder)PädagogInnen
Kosten
55,00 €