Fortbildungen Schule
14.04.2018 09:00 - 16:30 Uhr
Kurzbeschreibung
Die Wortart ist eingeführt – und jetzt? Was steckt noch in unseren Wortarten? Dieser Tag ist für PädagogInnen gedacht, denen die klassische Arbeit zu den Wortarten nach Maria Montessori bekannt ist. Wie kann ich Kinder motivieren nach den Übungen zur Bestimmung weiterzumachen? Die Schulkinder brauchen Darbietungen, die sie zum Forschen und Entdecken anregen, doch diese vertiefenden Wortartenarbeiten sind meist eher unbekannt.
Sie bekommen viele Möglichkeiten gezeigt, wie Kinder zum aktiven Entdecken der Struktur unserer Sprache angeregt werden. Durch die vielfältigen Impulse steigert sich womöglich auch das eigene Interesse und die Freude an der Spracherforschung bei uns Erwachsenen – dann braucht der Funke nur noch überzuspringen.
Dozent/in
Maria Huber, Rohr i. NB, Lehrerin, DMG-Diplom, DMG-Dozentin, Leitung Montessori-Schule Sünching
Zielgruppe
PädagogInnen in den Klassenstufen 1-6
Kosten
98,00 €