Besuch an der Universität Regensburg

Besuch an der Universität Regensburg

Am Montag, den 22. Januar 2018, hatte die 12. Klasse die Gelegenheit, die Universität Regensburg zu besuchen. Zunächst trafen sich alle an der Kugel, dem zentralen Treffpunkt der Campus-Universität Regensburg, wo sie freundlich für ein paar einführende Worte von einer Mitarbeiterin der Zentralen Studienberatung in Empfang genommen wurden. Dabei wurde den Schülern v. a. Orientierungshilfe gegeben, um sich auf dem Campus zurechtzufinden, denn anschließend durften alle den regulären Vorlesungsbetrieb der Uni kennenlernen, indem die Schüler eine Vorlesung ihrer Wahl besuchten. Bereits im Vorhinein konnten sie aus einem ausgewählten Vorlesungsprogramm aller Fakultäten nach persönlicher Interessenslage entscheiden, welche Veranstaltung sie besuchen wollten.

Nach diesen individuellen Eindrücken versammelten sich alle in einem Büro der Zentralen Studienberatung. Vor dem Hintergrund der kleinen Gruppe entschied die Beraterin zusammen mit den Schülern, die vorgesehene allgemeine Präsentation zu Studienmöglichkeiten und -bedingungen an der Universität Regensburg kurz zu halten, um anschließend der Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen, mehr Raum zu geben. Dabei interessierten sich die Schüler in erster Linie für Fragen der Studienplatzvergabe und Studienvoraussetzungen.

Zum Abschluss des Besuchs der Universität sind die Schüler zusammen mit ihrer Deutsch-Lehrerin in die Mensa zum Mittagessen gegangen und konnten so ihre Eindrücke vom Campusleben um private Aspekte erweitern.

 

Helke Jirschik

Zurück