Wir sagen euch an, den lieben Advent

Wir sagen euch an, den lieben Advent

… sehet die 1. Kerze brennt:
Mit einem Adventsnachmittag stimmten sich in diesem Jahr Kinder, Eltern und Pädagogen auf die Adventszeit ein. Zur Vorbereitung hatte die Gruppe Plätzchen ausgestochen, gebacken und verziert sowie Lieder und Fingerspiele eingeübt. Am 01.12.2016 wurde dann gemeinsam mit den Eltern gesungen und gespielt. Die Plätzchen schmeckten in der gemütlichen Runde ganz besonders lecker.

Während der Adventszeit begannen die Tage in der Sonnengruppe mit einem Adventskreis. Wir zündeten die Kerzen auf unserem Adventskranz an und sangen dazu „Wir sagen euch an, den lieben Advent“. Anschließend durfte ein Kind den Adventskalender öffnen. In diesem befand sich eine Schokolade für das Kind und ein Schleichtier für die Gruppe.

… sehet die 2. Kerze brennt:
Am 06. Dezember 2016 feierten wir in unserer Gruppe den Nikolaus mit einem gemeinsamen Frühstück bei Plätzchen, Obst, Lebkuchen und Tee. Die Sternenkinder brachten zur Überraschung aller einen großen Sack vorbei, indem sich die mit Nikolausgaben gefüllten Socken der Kinder befanden. Das war eine große Freude!

…sehet die 3. Kerze brennt:
Jeden Tag wurde ein Teil der Weihnachtsgeschichte aus einem Bilderbuch vorgelesen. Die Menschen und Tiere, die im jeweiligen Kapitel vorkamen, konnten die Kinder als Tonfiguren im Gruppenraum betrachten. Im Laufe der Geschichte wurden es immer mehr, bis ganz viele Figuren am Stall standen.

… sehet die 4. Kerze brennt:
In unserer letzten Adventswoche verzierten wir nochmals Plätzchen, damit wir für unsere Weihnachtsfeier vor den Ferien noch etwas zum Naschen hatten. Ob uns das Christkind auch schon an diesem Tag Geschenke bringen würde?

Isabell Reichinger

Zurück