Psst! Bitte weitersagen: Intranet für Vereinsmitglieder -> Jetzt Zugangsdaten anfordern!
Rahmenkonzept

Rahmenkonzept montessori regensburg e. V.

Grundintention

Das Rahmenkonzept für montessori regensburg e.V. gibt all unseren Einrichtungen pädagogische und strukturelle Orientierung. Es beschreibt, auf welcher Grundlage wir als Vorstand uns die Arbeit unserer Pädagogen und Pädagoginnen wünschen.

Konzeptaufbau

Das Konzept beginnt mit einem kurzen Abriss der Vereinsgeschichte und stellt dar, welchen staatlichen Vorgaben unsere Einrichtungen verpflichtet sind.

Im Kapitel „Grundgedanken der Montessori-Pädagogik“ sind die wichtigsten Ideen von  Maria und Mario Montessori zusammengefasst. Diese sollen nicht nur für die Pädagogen/innen, die in unseren Einrichtungen arbeiten bzw. unsere Fort- und Weiterbildungsangebote besuchen, handlungsleitend sein. Sie dienen auch allen Eltern, die uns ihre Kinder anvertrauen, als Einführung, Orientierung und Entscheidungshilfe.

Aus den Grundgedanken der Montessori-Pädagogik resultieren Konkretisierungen für die „pädagogische Arbeit in den verschiedenen Entwicklungsstufen“. In diesem Kapitel wird ausgeführt, welche Anforderungen sich aus den jeweiligen Entwicklungsstufen für die pädagogische Arbeit im Alltag ergeben.

Im letzten Kapitel wird die „Qualität unserer Einrichtungen“ in Form von für alle gültigen Zielvorgaben definiert. Wir legen fest, dass die Qualifizierung, Begleitung und Beurteilung der Mitarbeitenden fester Bestandteil aller Einrichtungen ist. Des Weiteren verpflichten wir uns den Qualitätskriterien, die die großen Montessori - Fachverbände entwickelt haben: sie bilden die Basis für die Selbstbewertung und Weiterentwicklung in allen Einrichtungen des Vereins. Schließlich streben wir eine gelebte Demokratie an: im Umgang miteinander, zwischen allen Säulen, vor allem aber bezogen auf die Mitgestaltungs- und Mitspracherechte der Kinder und Jugendlichen, die wir zu mündigen Mitgliedern der Gesellschaft erziehen möchten.

Ziele

Auf Basis dieses Rahmenkonzepts werden die Einrichtungskonzeptionen festgeschrieben. Jede Einrichtung stellt in ihrem Detailkonzept vor, wie sie die Grundgedanken, die Entwicklungsstufen und die Qualitätsvorgaben konkret in der Praxis umsetzt: über die Räumlichkeiten und deren Ausstattung, über das Personal, die Gestaltung des Tagesablaufs, die Dokumentation von Entwicklungen usw. Hierzu stellen wir Ressourcen zur Verfügung, die die konkrete Arbeit im Rahmen der Konzeptentwicklung unterstützen.

Das Rahmenkonzept geht einher mit dem Leitbild von montessori regensburg e. V.

Rahmenkonzept montessori regensburg e. V.